Ich nutze als zentralen Datenserver einen selbst gebauten Rechner auf Linux Basis, der verschiedene Ordner als Netzwerkfreigaben zur Verfügung stellt. Darauf greife ich dann beispielsweise vom Mac oder vom AppleTV (Plex Media Server) oder einem anderen Rechner zu. Das Problem ist nun, dass macOS die Verbindung zu den Netzlaufwerken nicht automatisch wiederherstellt, wenn diese wieder verfügbar sind. Gerade wenn man Serverdienste oder Automationen (z.B. mit Hazel) laufen hat, wäre aber genau das sehr begrüßenswert. Wie man das mit dem Werkzeug autofs realisiert, zeige ich in diesem Artikel.

weiterlesen